Mit Tape-in Extensions oder Echt-Haartressen kannst Du dir dein Traum von der Haarverlängerung oder Haarverdichtung erfüllen. 


Der Unterschied zwischen den beiden Extensions ist, dass die Tape-in Extensions mit flachen Klebebändern in dein Haar eingearbeitet werden und die Tragedauer sehr variabel ist. Die Echt-Haartressen im Gegensatz werden mit Clips in dein Haar eingearbeitet und Du kannst sie jederzeit heraus nehmen. Bei beiden Varianten hast Du ein absolutes angenehmes Tragegefühl.

Natürlich ist es auch möglich, Tape-in Extensions während der Tragezeit zu waschen, zu föhnen und nach Belieben zu stylen.

Die Echt-Haartressen werden vor dem Waschen aus dem Haar genommen, diese darf man nur mit der Hand säubern.

 

Perfekt für meine tollen Bräute, die sich schon immer ein wenig mehr oder längeres Haar gewünscht haben.

Mit diesen Tap-in Exentensions oder Echt-Haartressen kann ich traumhafte, luftig, leichte Vintage/ Boho Frisuren zaubern.